Die wichtigsten Punkte für den Besuch der Halle

  • Das Klettern geschieht auf eigene Verantwortung und ohne Aufsicht/Anleitung.
    Wir setzen voraus, dass die gängigen Sicherungs- und Anseil- methoden richtig angewendet werden. Falls Sie in dieser Hinsicht unsicher sind, empfehlen wir zu Ihrer eigenen Sicherheit den Besuch eines Ausbildungskurses (nicht Schnupperklettern!)
  • Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr dürfen die Kletter- anlage nur unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigten oder einer sonstigen von diesem autorisierten Aufsichtsperson benutzen. Dies gilt auch für den Boulderraum.
  • Vom 14. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr darf nur unter Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung auch ohne Erziehungsberechtigten geklettert werden. Die Einverständnis- erklärung muss bei jedem Eintritt vorgezeigt werden.
  • Aus abrechnungstechnischen Gründen bitten wir, dass Mitglieder bei jedem Eintritt den Mitglieds-Ausweis vorzeigen

Benutzungsordnung und Nutzungserklärung und Einverständniserklärung siehe Download